Warum kann ich die Kamera nicht für den gesamten Aufenthalt meines Kindes auf Station behalten?

Im Rahmen des Studiendesigns wurde diese Terminierung gewählt, um eine Vergleichbarkeit zwischen der Interventions- und der Kontrollgruppe zu schaffen. Der Vergleich beider Gruppen ist maßgeblich, um eine gesicherte Aussage über die Wirkung der Kameras treffen zu können. Die Aufteilung in zwei Zeiträume ermöglicht es allen teilnehmenden Eltern, die Kamera zu Nutzen. Damit soll sichergestellt werden, dass niemand benachteiligt wird.